R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0320 R&B-Hitparade 1961

Der R&B-Countdown zum 20.03.1961 (R&B-Roots of the Risquee-Blues)

Neben unserer tagesaktuellen Hitparade vom 20.03.1961 und einige schwarzen Neuvorstellungen widmen wir uns bei unserem März-Feature zu den Racemusic-Roots dem sog. Risquee-Blues. Eindeutig zweideutige Anspielungen, diesmal nur von den Ladies.


Erstsendung am 20.03.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Lula Reed Your Love Keeps A Workin' On Me FEDERAL 12457 1961
* 005 Sippie Wallace I'M A Mighty Tight Woman OKEH 8439 1929
* 007 Lil Johnson Press My Button Ring My Bell VOCALION 3199 1936
* 009 Blanche Calloway I Got What It Takes VICTOR 22866 1931
* 011 Bessie Smith It Makes My Love Come Down COLUMBIA 14464D 1929
* 013 Bessie Smith I'M Wild About That Thing COLUMBIA 14427D 1929
* 015 Lucille Bogan Black Angel Blues BRUNSWICK 7186 1930
* 017 Lucille Bogan Shave 'Em Dry PERFECT 0332 1935
* 019 Lil Johnson New Shave 'Em Dry VOCALION 3428 1936
* 021 Isabel Sykes In Here With Your Heavy Stuff BLUEBIRD 5170 1933
* 023 Blue Lou Barker Loan Me Your Husband CAPITOL 70034 1949
* 025 Blue Lou Barker Don'T You Feel My Leg APOLLO 376? 1948
* 027 Mabel Scott Give Me A Man EXCLUSIVE 083 1949
* 029 Dinah Washington Fine Fine Daddy MERCURY 8232 1951
* 031 Dinah Washington Short John MERCURY 70329 1948
* 033 Dinah Washington Long John Blues MERCURY 8148 1949 3
* 035 Julia Lee When Jennie Does That Lowdown CAPITOL 1438 1951
* 037 Clarence Frogman Henry Just My Baby & Me ARGO 5378 1961
* 039 Clarence Frogman Henry (I Don'T Know Why) But I Do ARGO 5378 1961 4 9 3
* 041 Marv Johnson Easier Said Than Done UA 386 1961
* 043 Marv Johnson Merry Go Round UA 294 1961 61 26
* 045 Mary Wells Bye Bye Baby MOTOWN 1003 1961 45 8
* 047 Ben E. King First Taste Of Love ATCO 6185 1961 53 27
* 049 Tony Middleton Return Of Spanish Harlem SPEED 1018 1967
* 052 Ben E. King Spanish Harlem ATCO 6185 1961 10 15
* 055 Vibrations Wallflower CHECKER 969 1961
* 057 Vibrations Watusi CHECKER 969 1961 25 13
* 059 Jörgen Ingmann Echo Boogie (I) METRONOME 1445 1961
* 061 Jörgen Ingmann Apache (I) ATCO 6184 1961 2 9 6
* 063 Casa Loma Orchestra Blue Moon DECCA 312 1935 1
* 065 Marcels Blue Moon COLPIX 186 1961 1 1 1 13
* 067 Chuck Jackson My Willow Tree WAND 0115 1961
* 069 Chuck Jackson I Don'T Want To Cry WAND 0106 1961 36 5
* 071 Roy Hamilton No Substitute For Love EPIC 9449 1961
* 073 Roy Hamilton You Can Have Her EPIC 9434 1961 12 6
* 075 Fats Domino What A Price IMPERIAL 5723 1961 22 7
* 077 James Brown Bewildered KING 5442 1961 40 8
* 079 Carla Thomas Gee Whiz (Look At His Eyes) ATLANTIC 2086 1961 10 5
* 081 Bobby Bland I Pity The Fool DUKE 332 1961 46 1
* 083 Five Royals Dedicated To The One I Love KING 5453 1961 81
* 085 Three Friends Dedicated (To The Songs I Love) (N) IMPERIAL 5763 1961 89
* 087 Shirelles Look A Here Baby SCEPTER 1203 1961
* 089 Shirelles Dedicated To The One I Love SCEPTER 1203 1959 83 2
* 091 The Goodtimers Pony Time ARNOLD 1002 1961 60
* 093 Chubby Checker Pony Time PARKWAY 818 1961 1 1 27

45 Einträge insgesamt

Wonach richtet sich der Hitparadenjahrgang für die Tage?

Es ist genau an diesem Tag dieses jeweiligen Musikjahres eines neues Billboardmagazin erschienen.

Ein Beispiel: Am 12.Januar sind in den Jahren 1946, 1952, 1957, 1959 und 1963 jeweils ein frisches Billboardmagazin veröffentlicht worden. Damit gibt es grundsätzlich für die Sendung am 12.Januar die Auswahl aus diesen 5 Hitparaden Heften.

Nachdem aber ein Hitparadenjahrgang immer genügend Zwischenzeitraum zur letzten Ausgabe aus dem selben Musikjahrgang haben sollte, damit die Überschneidungsquote möglichst gering bleibt, entscheidet also sowohl die Billboard-Veröffentlichung als auch ein sinnvoller Jahresturnus.

Wonach richtet sich die Themenauswahl für die Tage?

Unsere Featurethemen belegen i.d.R. bis zu 4 Sendungen in einem Monat.
Manchmal läuft ein Themenfeature auch übers komplette Jahr, damit das Thema von unseren neu hinzugekommenen Hörern auch auch immer wieder neu entdeckt werden kann. (z.B. Northern Soul, Blue Eyed Soul oder R&B Top500)

Unsere Labelstories legen wir i.d.R. auf den Geburtstag des Labelowners.
Weitere Geburtstagssendungen natürlich auch am jeweiligen Jubiläum des Künstlers oder Komponisten.

Warum fehlen die vielen Balladen im R&B-Countdown?

Es freut mich, dass auch die absoluten Hitparaden-Insider gerne sich mal einen Überblick verschaffen beim R&B-Countdown und dabei fällt auf, dass viele R&B- und Soul-Balladen dort erst mal ausgespart wurden. Es wird dafür eine extra Zugabeserie der Black-Ballads geben, die dann aber eher zu späterer Stunde ins Programm genommen werden wird. Dort geht's dann von den 40s-Blues-Singles bis zum Deep Soul in den 60s.