R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0319 R&B-Hitparade 1961

Der R&B-Countdown zum 19.03.1961 (R&B-Roots - the Piedmont-Blues)

Neben unserer tagesaktuellen Hitparade vom 19.03.1961 und einige schwarzen Neuvorstellungen widmen wir uns bei unserem März-Feature zu den Racemusic-Roots dem sog. Piedmont-Blues. Auf einer Reiseroute von Jacksonville, Florida entlang der Ostküste bis in den hohen Norden nach Delaware und Maine finden wir ganz spezielle Blues-Roots an der Amerikanischen Ostküste.


Erstsendung am 19.03.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Charles Sheffield Rock & Roll Train EXCELLO 2200 1961
* 005 Tee Tucker Rock & Roll Machine ATCO 6208 1961
* 007 Five Discs I Remember RUST 5027 1961
* 009 Elgins Casey Cop (N) FLIP 353 1961
* 010 Fiestas Mr. Dillon Mr. Dillon OLD TOWN 1104 1961
* 012 Marcels Teeter Totter Love COLPIX 196 1961
* 014 El Pauling Here It Is Right Here FEDERAL 12431 1961
* 016 Lenny Johnson Walk Ginny Walk BETHLEHEM 3000 1961
* 018 Singin' Sammy Ward Don'T Take It Away TAMLA 54049 1961
* 020 Earl Hooker Rockin' Wild (I) CHIEF 7031 1961
* 022 Junior Wells Things I'D Do For You CHIEF 7030 1961
* 024 Frankie Lymon I Put The Bomp ROULETTE 4391 1961
* 026 Cordells Beat Of My Heart BARGAIN 5004 1961
* 028 Bobby Merrell I Ain'T Mad At You BARGAIN 5002 1961
* 030 Little Boyd Don'T Leave Me Baby BOYD 101 1961
* 032 Brownie Mc Ghee Key To My Door CONQUEROR 9938 1941
* 034 Brownie Mc Ghee Working Man'S Blues COLUMBIA 30027 1941
* 036 Sonny Terry Whoopin' The Blues CAPITOL 40003 1947
* 038 Blind Boy Fuller Somebody'S Been Talkin' VOCALION 5527 1940
* 040 Blind Blake Sea Board Stomp (I) PARAMOUNT 12583 1927
* 042 Blind Blake Diddie Wa Diddie PARAMOUNT 12888 1929
* 044 Blind Willie Mc Tell Searching The Desert For The Blues VICTOR 23353 1932
* 046 Luke Jordan Church Bell Blues DOCUMENT 5045 1927
* 048 Scrapper Blackwell Kokomo Blues VOCALION 1192 1928
* 050 Joshua White Black & Evil Blues MELOTONE 12537 1932
* 052 Joshua White Milk Cow Blues PERFECT 0316 1935
* 054 Carolina Slim Mama'S Boogie ACORN 3015 1950
* 056 Arthur Prysock One More Time OLD TOWN 1106 1961 30
* 058 Lenny Miles Don'T Believe Him Donna SCEPTER 1212 1961 41 28
* 060 Hollywood Flames Gee CHESS 1787 1961 26
* 062 Al Caiola Magnificent Seven (I) UA 261 1961 35 24 34
* 064 Ray Bryant Sack Of Woe (I) COLUMBIA 41940 1961 22
* 066 Bill Black Combo Hearts Of Stone (I) HI 2028 1961 20 22
* 068 Stacy Ames Calender Boy RANDOM 604 1961
* 070 Neil Sedaka Calendar Girl RCA 47-7829 1961 4 22 8 34
* 072 Rochell & The Candles So Far Away SWINGIN' 634 1961
* 074 Rochell & The Candles Once Upon A Time SWINGIN' 623 1961 26 20
* 076 Jackie Wilson My Empty Arms BRUNSWICK 55201 1961 9 25
* 078 Jackie Wilson Tear Of The Year BRUNSWICK 55201 1961 44 10
* 080 Jerry Butler Find Another Girl VEE JAY 375 1961 27 10
* 082 Aretha Franklin Won'T Be Long COLUMBIA 41923 1961 76 7
* 084 Hank Ballard & The Midnighters Hoochie Coochie Coo KING 5430 1961 23 3
* 086 Sam Cooke Just For You SAR 122 1961
* 088 Sam Cooke That'S It I Quit I'M Movin' On RCA 47-7853 1961 31 25

44 Einträge insgesamt

Wonach richtet sich der Hitparadenjahrgang für die Tage?

Es ist genau an diesem Tag dieses jeweiligen Musikjahres eines neues Billboardmagazin erschienen.

Ein Beispiel: Am 12.Januar sind in den Jahren 1946, 1952, 1957, 1959 und 1963 jeweils ein frisches Billboardmagazin veröffentlicht worden. Damit gibt es grundsätzlich für die Sendung am 12.Januar die Auswahl aus diesen 5 Hitparaden Heften.

Nachdem aber ein Hitparadenjahrgang immer genügend Zwischenzeitraum zur letzten Ausgabe aus dem selben Musikjahrgang haben sollte, damit die Überschneidungsquote möglichst gering bleibt, entscheidet also sowohl die Billboard-Veröffentlichung als auch ein sinnvoller Jahresturnus.

Wonach richtet sich die Themenauswahl für die Tage?

Unsere Featurethemen belegen i.d.R. bis zu 4 Sendungen in einem Monat.
Manchmal läuft ein Themenfeature auch übers komplette Jahr, damit das Thema von unseren neu hinzugekommenen Hörern auch auch immer wieder neu entdeckt werden kann. (z.B. Northern Soul, Blue Eyed Soul oder R&B Top500)

Unsere Labelstories legen wir i.d.R. auf den Geburtstag des Labelowners.
Weitere Geburtstagssendungen natürlich auch am jeweiligen Jubiläum des Künstlers oder Komponisten.

Warum fehlen die vielen Balladen im R&B-Countdown?

Es freut mich, dass auch die absoluten Hitparaden-Insider gerne sich mal einen Überblick verschaffen beim R&B-Countdown und dabei fällt auf, dass viele R&B- und Soul-Balladen dort erst mal ausgespart wurden. Es wird dafür eine extra Zugabeserie der Black-Ballads geben, die dann aber eher zu späterer Stunde ins Programm genommen werden wird. Dort geht's dann von den 40s-Blues-Singles bis zum Deep Soul in den 60s.