R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

0323 R&B-Hitparade 1968

Der R&B-Countdown zum 23.03.1968 (Sticks McGhee 23.03.1918)

Allein die Songstory vom allerersten Atlantic-Charterfolg durch Granville Sticks McGhee ist es schon wert, heute mit einzuschalten. Prost - DRINKIN' WINE SPO-DE-OH-DEE


Erstsendung am 23.03.2016

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Bobby Womack What Is This MINIT 32037 1968 33
005 Hesitations Impossible Dream (The Quest) KAPP 0899 1968 42 14
* 007 Temptations I Truly Truly Believe GORDY 7068 1968 41
* 009 Webs Give In POP SIDE 4595 1968 32
011 Lou Courtney Hey Joyce POP SIDE 4594 1968 97 43
* 013 Shorty Long Night Fo' Last SOUL 35040 1968 75 42
* 015 Billy Vera & Judy Clay Country Girl ­ City Man ATLANTIC 2480 1968 36 41
* 017 Barbara Lynn This Is The Thanks I Get ATLANTIC 2450 1968 65 39
* 019 Soulful Strings Burning Spear (I) CADET 5576 1968 64 36
* 021 Preparations Get Me Up HEART & SOUL 201 1968 30
* 023 Madeline Bell I'M Gonna Make You Love Me PHILIPS 40517 1968 26 32
* 025 Marvelows In The Morning ABC-PARAM. 11011 1968 24
* 027 Inez & Charlie Foxx (1-2-3-4-5-6-7) Count The Days DYNAMO 112 1968 76 17
* 029 Otis & Carla Lovey Dovey STAX S244 1968 60 21
* 031 Wilson Pickett Jealous Love ATLANTIC 2484 1968 50 18
* 033 Mirettes In The Midnight Hour REVUE 11004 1968 45 18
* 035 Sticks Mc Ghee Baby Baby Blues DECCA 48104 1947
* 037 Sticks Mc Ghee Drinkin' Wine Spo Dee O Dee '47 HARLEM 1018 1947
* 040 Sticks Mc Ghee Drinkin' Wine Spo Dee O Dee ATLANTIC 873 1949 26 2
* 042 Johnny Burnette Drinkin' Wine Spo Dee O Dee CORAL 61869 1957
* 044 Larry Dale Drinkin' Wine Spo Dee O Dee ATLANTIC 2133 1961
* 046 Sticks Mc Ghee Drank Up All The Wine Last Night ATLANTIC 898 1949
* 048 Sticks Mc Ghee Southern Menu ATLANTIC 898 1949
* 050 Sticks Mc Ghee Let'S Do It ATLANTIC 912 1950
* 052 Sticks Mc Ghee My Baby'S Coming Back ATLANTIC 909 1949
* 054 Sticks Mc Ghee Jungle Juice KING 4672 1953
* 056 Sticks Mc Ghee Wiggle Waggin' Woo KING 4700 1954
* 058 Sticks Mc Ghee Six To Eight KING 4783 1955
* 060 Dells There Is CADET 5590 1968 20 11
* 062 Four Tops Walk Away Renee MOTOWN 1119 1968 14 15 3 31
* 064 Marvin Gaye You TAMLA 54160 1968 34 7
* 066 Sly & The Family Stone Dance To The Music EPIC 10256 1968 8 9 7
* 068 James Brown I Can'T Stand Myself (When You Touch Me) KING 6144 1967 28 4
* 070 James Brown There Was A Time KING 6144 1968 36 3
* 072 Temptations I Wish It Would Rain GORDY 7068 1968 4 1 45
* 074 Joe Tex Men Are Gettin' Scarce (V) DIAL 4069 1968 33 7
* 076 Miracles If You Can Want TAMLA 54162 1968 11 3 50
* 078 Impressions It'S All Over ABC-PARAM. 11022 1968
* 080 Impressions We'Re A Winner ABC-PARAM. 11022 1968 14 1
* 082 Aretha Franklin (Sweet Sweet Baby) Since You'Ve Been Gone ATLANTIC 2486 1968 5 1 47
* 084 Delfonics La La Means I Love You PHILLY GROOVE 150 1968 4 2 19
* 086 Otis Redding Sweet Lorene VOLT 157 1968
* 088 Otis Redding (Sittin' On) The Dock Of The Bay VOLT 157 1968 1 1 3 16

43 Einträge insgesamt

Wonach richtet sich der Hitparadenjahrgang für die Tage?

Es ist genau an diesem Tag dieses jeweiligen Musikjahres eines neues Billboardmagazin erschienen.

Ein Beispiel: Am 12.Januar sind in den Jahren 1946, 1952, 1957, 1959 und 1963 jeweils ein frisches Billboardmagazin veröffentlicht worden. Damit gibt es grundsätzlich für die Sendung am 12.Januar die Auswahl aus diesen 5 Hitparaden Heften.

Nachdem aber ein Hitparadenjahrgang immer genügend Zwischenzeitraum zur letzten Ausgabe aus dem selben Musikjahrgang haben sollte, damit die Überschneidungsquote möglichst gering bleibt, entscheidet also sowohl die Billboard-Veröffentlichung als auch ein sinnvoller Jahresturnus.

Wonach richtet sich die Themenauswahl für die Tage?

Unsere Featurethemen belegen i.d.R. bis zu 4 Sendungen in einem Monat.
Manchmal läuft ein Themenfeature auch übers komplette Jahr, damit das Thema von unseren neu hinzugekommenen Hörern auch auch immer wieder neu entdeckt werden kann. (z.B. Northern Soul, Blue Eyed Soul oder R&B Top500)

Unsere Labelstories legen wir i.d.R. auf den Geburtstag des Labelowners.
Weitere Geburtstagssendungen natürlich auch am jeweiligen Jubiläum des Künstlers oder Komponisten.

Warum fehlen die vielen Balladen im R&B-Countdown?

Es freut mich, dass auch die absoluten Hitparaden-Insider gerne sich mal einen Überblick verschaffen beim R&B-Countdown und dabei fällt auf, dass viele R&B- und Soul-Balladen dort erst mal ausgespart wurden. Es wird dafür eine extra Zugabeserie der Black-Ballads geben, die dann aber eher zu späterer Stunde ins Programm genommen werden wird. Dort geht's dann von den 40s-Blues-Singles bis zum Deep Soul in den 60s.