#42-3rd Dynasty 08

Die 3rd Dynasty of Funk (1977-1979)

Die zeitliche Fortentwicklung von Soul & Funk trifft sich nun zum Ende des Jahrzehnte in 4 Hitparadnewelten.

Das schwarze R&B- und das weisse Pop-Amerika und die Britischen Einflüsse bekommen ganz allmählich dann auch bei uns in Deutschland erste schwarze Gradmesser.

Im selben Zeitraum wird aber auf der anderen Medallienseite der Anteil der Deutschen Schlager in den vordersten Reihen Deutschen Hitparaden mit fortschreitender Zeit weniger. Eine allseite extrem spannende Musikzeitreise, weil sie nun endlich auch UNS in Deutschland direkt betrifft.

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 Bar Kays Shine MERCURY 74048 1979 94 14
* 004 Gap Band Open Up Your Mind (Wide) MERCURY 76060 1979 13
* 006 Adc Band Long Stroke COTILLION 44243 1978 84 6
* 007 Rufus & Chaka Khan At Midnight (My Love Will Lift You Up) ABC-PARAM. 12239 1977 30 1
* 009 O'jays Sing A Happy Song PHIL. INT. 3707 1979 95 7
* 010 Whispers Make It With You SOUL TRAIN 10996 1977 10
* 012 Tyrone Davis Get On Up (Disco) COLUMBIA 10684 1978 91 12
* 013 Teddy Pendergrass I Don't Love You Anymore PHIL. INT. 3622 1977 44 5
* 015 Arthur Prysock When Love Is New OLD TOWN 1000/2 1977 64 10
* 016 Five Special Why Leave Us Alone ELEKTRA 46032 1979 67 9

10 Einträge insgesamt

Was bedeutet * am Anfang der Liste?

* heißt in diesem Fall, dass die Songstory bereits fertig gestellt ist.
Kein Stern heißt, dass hier noch redaktionelle Vorarbeit notwendig ist.

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für Axel's Songstories:

Grün = fertig produzierte Sendung (=abgeschlossen)
Grün! = besonders interessante Sendung (=nicht versäumen)
Gelb = ist derzeit in Bearbeitung
Blau = Beschreibungstext (keine Sendung)