#26-Northern-Soul T500-4

Die Britischen Northern-Soul-Erfolge 4

Der gradlinige Britische Grundbeat ist auch die Grundlage der im wesentlichen Europäischen Northern Soul Szene.

Natürlich beschränken wir uns bei dieser Staffel auf den Anteil aus den 1970s.

Nächste Sendung: Freitag, den 23.10.2020 um 19:00-20:00

Y Nr Artist Song Record-Label Year USA RB CW GB BRD
* 003 James Colt Black Power PHOOF 101 1977
* 004 Bobby Womack So Many Sides Of You MOTOWN 1267 1973
* 006 Channel 3 Sweetest Thing DAKAR 4520 1975
* 007 Fuzz I'm So Glad CALLA 179 1971 66 66
* 009 Larry Houston Let's Spend Some Time Together HFMP 001 1973
* 010 Kenny Smith Lord What's Happening To Your People GAR 317 1972
* 012 Skullsnaps I'm Your Pimp GSF 6891 1973
* 014 Georgia Prophets Music Wit Soul CAPRICORN 8006 1970
* 015 Towanda Barnes You Don't Mean It A&M 1141 1970
* 017 Anderson Brothers I Can See Him Loving You GSF 6914 1973
* 018 Leon Haywood Baby Reconsider FANTASY 151 1978
* 020 Jimmy James A Man Like Me STATESIDE (UK) 2209 1972
* 021 Lloyd Michels Flasher FUSION 30 1976
* 023 Bob Relf Blowing My Mind To Pieces BLACK MAGIC 101 1974
* 024 Detroit Executives Cool Off PAMELINE 017 1972

15 Einträge insgesamt

Was bedeutet * am Anfang der Liste?

* heißt in diesem Fall, dass die Songstory bereits fertig gestellt ist.
Kein Stern heißt, dass hier noch redaktionelle Vorarbeit notwendig ist.

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für Axel's Songstories:

Grün = fertig produzierte Sendung (=abgeschlossen)
Grün! = besonders interessante Sendung (=nicht versäumen)
Gelb = ist derzeit in Bearbeitung
Blau = Beschreibungstext (keine Sendung)