R&B-Countdown: Überblick | Jan | Feb | Mar | Apr | Mai | Jun | Jul | Aug | Sep | Okt | Nov | Dez | Mehr... |

R&B-Nachtschwärmer: 1940s | 1950s | 1960s | R&B is Funky | Beat goes R&B |

R&B-Billboardcharts: Alle R&B-Hits in welcher R&B-Countdown-Sendung? |

R&B-Top500: Unsere R&B-Tanzhitparade zum Mitbestimmen |

R&B-Countdown07

Der R&B-Countdown im Juli - die 365-teilige Musikgeschichte des Rhythm & Blues

Was bedeuten die farbigen Punkte?

Für den R&B-Countdown:

Grün = fertige Radiosendung
Grün! = Radiosendung, unbedingt hören / nicht verpassen
Grün+ = Radiosendung, zusätzliche Sendung
Grün- = Radiosendung, wird im nächsten Sendeturnus an diesem Sendetag nicht mehr enthalten sein
Gelb = fertig konzeptionierte Radiosendung
Grau = Grobplanung zu einer Sendung, meist fehlen noch Informationen oder ein Songtitel
Rot = Doppeltages-Sendung (wird nicht ausgestrahlt zu Gunsten der tagesgleichen anderen Sendung)
Blau = reine Songtitelliste (keine Radiosendung)

Ausgewählte Hörermeinung von Werner

Kein herkömmliches Unterhaltungsradio zum Weghören, eher ein 365-teiliger Musikroman bei dem man sich jedesmal ärgert, wenn man eine Folge verpasst hat.

 

Und noch was ist mir aufgefallen: Mann, was hat man uns damals in Deutschland alles vorenthalten.

Ausgewählte Hörermeinung von Sebastian

Eigentlich mag ich keine Soulmusik, aber es ist schon interessant, was die Rhythm&Blues-Künstler aus den 1950s dann später so alles gemacht haben.

Ausgewählte Hörermeinung von Gerhard

Ein absolutes MUSS für alle HISTORIANER der R&B-Musik.

Wer einmal geschnuppert hat, der will einfach mehr erfahren über die Interpreten und Labels.
Und das kann man bei diesen tollen Sendungen immer wieder auffrischen oder neu erfahren.
Keep on Rockin' and Rollin' aus Wien.

...to be continued...

Soweit nur mal ein paar Vorabmeinungen von Hörern, die auch schon vor dem offiziellen Sendestart 2015 beim ein oder anderen Jahrgang oder Thema reingehört haben.

 

Ich bin zwar wirklich kein Freund von Blogs und Chats, aber ab und an gibt's davon natürlich gerne auch eine Aktualisierung zu den verschiedenen Hörermeinungen.